Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
36 Einträge
Gertrud Mühl schrieb am 25. April 2021 um 23:35:
Bridge mit dem Weltmeister Klaus Reps zu trainieren war ein Highlight an diesem Wochenende. Es ging um Figurenbehandlung, der erste Stich im NT Kontrakt. Mit vorbereitet wurde dieses Seminar von unserem ausgezeichneten, kompetenten Bridgelehrer Klaus Maaß. Wir konnten unsere gewonnenen Erkenntnisse sofort an praktischen Beispielen umsetzten. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Klaus + Klaus Seminar, das am 8.05. stattfindet. Herzlichen Dank!
Ulrike Gaiser schrieb am 22. April 2021 um 11:11:
Am 14. April habe ich bei Herr Maaß einen Anfängerkurs begonnen, inzwischen war ja auch schon der 2. Termin und ich habe das Angebot von betreutem spielen komplett angenommen. Das Thema Bridge beschäftigt mich seitdem sehr positiv und ist auch ein Thema wie z.B. heute am Frühstückstisch bei dem ich meinem Mann von all dem Wissen, was ich bis jetzt bekommen habe erzählt habe. Danke Herr Maaß für Ihre Engelsgeduld und Ihre so freundliche, kompetente Art uns Greenhorns alles immer wieder zu sagen und erklären. Ich freue mich schon auf das betreute spielen heute Nachmittag.
Yorick schrieb am 14. April 2021 um 18:33:
Ich habe einen Anfängerkurs bei Herrn Maass besucht. Sehr gehaltvolle und gut strukturierte Vermittlung mit Spaß und Witz. Man merkt, dass Herr Maaß genau weiß, warum er was wie unterrichtet.
Yorick schrieb am 14. April 2021 um 18:33:
Ich habe einen Anfängerkurs bei Herrn Maaß besucht. Sehr gehaltvolle und gut strukturierte Vermittlung mit Spaß und Witz. Man merkt, dass Herr Maaß genau weiß, warum er was wie unterrichtet.
Andrea Hesse schrieb am 30. März 2021 um 9:14:
Methodisch und didaktisch wirklich sehr gut aufgebaut, immer verknüpft mit Assoziationen, die das Lernen erleichtern. Meistens ist Herr Maass freundlich, zugewandt und offen für alle Fragen. Tolles Angebot.
Gertrud Muehl schrieb am 22. März 2021 um 22:16:
Im Januar 2021 habe ich einen online Crash Kurs bei Herrn Klaus Maaß belegt. Neben meinem wöchentlichen Kurs besuche ich auch das "betreute Spielen", eine ausgezeichnete Idee das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Herr Maaß ist ein äußerst engagierter und geduldiger Bridgelehrer, der seine Schüler da abholt, wo sie stehen. Wenn ich Bridge lerne, dann bei Ihnen. Warum? Weil mir die logisch - durchdachten Verbindungen so genau erklärt werden, dass auch ich als Anfängerin gut mitkommen kann. Herzlichen Dank!
Susanne Schilli-Müller schrieb am 18. März 2021 um 7:43:
Bridgelernen ist online machbar und macht dazu auch noch riesigen Spaß! Vielen lieben Dank an Klaus Maaß für den klasse Unterricht und vor allem für die dafür investierte Vorbereitungszeit.
Michaela Dr.Chariat schrieb am 10. März 2021 um 21:51:
Ein herzliches Dankeschön an Klaus Maaß für sein hervorragendes Unterricht, und seine Zeit.
Eva schrieb am 6. März 2021 um 12:32:
Ich bin begeistert von diesem Angebot des Online-Anfängerkurses. Klaus Maaß ist ein engagierter und leidenschaftlicher Bridgelehrer, der von seinen Schüler*innen erwartet, dass sie sich Neues selbst herleiten. Dabei hat er viel Geduld mit den Anfängern und es wird alles gut erklärt. Da ich selbst Online Angeboten eher skeptisch gegenüberstehe, bin ich überrascht worden, wie super gut alles funktioniert! Ein ganz großes Dankeschön nach Berlin!
Ellen Guba schrieb am 19. Dezember 2020 um 14:19:
Hallo Herr Maass, vielen dank für den Unterricht heute morgen. Es war sehr informativ und toll gemacht. Alles auf den Punkt gebracht. Ich danke Ihnen sehr für Ihre Mühe und auch Zeit. Ich wünsche Ihnen eine schöne WN-Zeit und ein gutes Neues Jahr. LG Ellen Guba. 19.12.2020
karin schrieb am 4. Dezember 2020 um 16:35:
leider komme ich beim vielen "bridgen" u, dem lernen dafür viel zu selten zu einem eintrag an diesem ort! Klaus Maass hat es geschafft in kurzer zeit ein fast perfektes programm zum spiel im internet einzurichten u. ständig durch neue möglichkeiten zu erweitern (z.b. auch interne tuniere mit meheren tischen) aber auch im unterricht oder betreuten spielen werden meine grauen zellen reichlich gefordert - eine tolle sache, ganz besonders in dieser zeit anreize zu setzen u. kontakte zu halten bitte weiter so
Suma schrieb am 27. November 2020 um 19:41:
Was wäre ich derzeit ohne meine online Bridgefamilie? Der Kopf bleibt beweglich, der Tag hat Struktur, ich lerne und habe sehr viel Spaß. Und nun im Angebot zusätzlich Turniere....ich bin und bleibe begeistert vom vielfältigen Angebot in dieser schwierigen Coronazeit.
Su schrieb am 11. Juli 2020 um 16:25:
Lieber Klaus, Danke, dass Du immer wieder die Kraft aufbringst, weiter zu lehren in dieser für uns Alle, aber besonders auch für Selbstständige so extrem schwierigen Situation. Ich bin sehr dankbar und glücklich, dadurch Kontakte zu halten und das wunderbare Bridgen (ein bisschen) zu verbessern. Bitte unbedingt weiter so
Max schrieb am 12. Mai 2020 um 10:25:
Lieber Klaus, Chapeau! Ein eine echte Leistung, in so kurzer Zeit ein Online-Bridge-Programm zusammenzustellen, das mindestens genauso strukturiert und gut aufbereitet ist, wie als würden wir bei Dir in der Kantstraße sitzen. Danke! Für alle, die noch unschlüssig sind: Versucht es! Es macht wirklich Spaß! Herzliche Grüße Max
karin schrieb am 8. Mai 2020 um 14:52:
betreutes spielen u. unterrcht bei klaus maass sind so bereichernd, dass ich schon eheprobleme bekomme, weil ich am liebsten täglich dabei wäre